B&C im Fachmagazin „stahl.“

In der Ausgabe 03/2024 des Magazins „stahl.“ des Vulkan Verlags haben wir unser Konzept zur Optimierung der Eigenschrottnutzung ausführlich vorgestellt. Bereits in einem Beitrag unserer Newssupply-Ausgabe 11 hatten wir das Thema erstmalig behandelt (hier geht es zum Beitrag). Die Veröffentlichung im Fachmagazin unterstreicht die Bedeutung der gezielten Verwendung von Eigenschrotten sowohl für die Verbesserung des Product Carbon Footprints (PCF) als auch angesichts der Schrottverknappung. Dieser Ansatz ist ein bedeutender Baustein auf dem Weg zur Klimaneutralität der Stahlindustrie.

Hier geht es zur Ausgabe bei stahl. (kostenpflichtige Ausgabe)

Christian Germeroth

Dr. Pascal Lutter